Druckerei Münch

Einzigarte Formate, die zu Ihnen passen

Jobs

Mitarbeiter in der Druckerei Münch werden

Druckerei-Muench-Arbeiten-Bei-Uns

Wir sind immer auf der Suche nach engagierten, neuen Kollegen, die eine Leidenschaft fürs Drucken und für alles, was sonst noch dazu gehört, besitzen. Unser Team ist klein und familiär und wir legen Wert auf partnerschaftliche Zusammenarbeit und einen offenen, respektvollen Umgang. Als eine der modernsten Druckereien Europas sind wir bestens ausgestattet und bieten optimale Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten – bei uns kann man viel lernen. Die Arbeitszeiten können flexibel eingeteilt werden und die Entlohnung ist fair. Melden Sie sich bei uns mit einer aussagekräftigen Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Bescheinigungen von Praktika oder Kursen) auch gerne initiativ.

Hier geht´s zu unseren Jobangeboten

Jobs bei Münch

Sie möchten sich initiativ bewerben? Sehr gerne. Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail an:

Druckerei Münch GmbH & Co. KG
Karl-von-Linde-Str. 11
95447 Bayreuth

E-Mail: bewerbung@muench-druck.de
Fon: +49 921 – 75 900 – 0

Ausbildung zum

Medientechnologe (m/w/d)

Fachrichtung Flachdruck (Offset)

Was wir bieten:

  • Ausbildung in drei Jahren
  • regelmäßiges Feedback mit individueller Unterstützung und Betreuung
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • hervorragende fachliche Ausbildung
  • Aussicht auf Übernahme bei konstant guten Leistungen

Was wir erwarten:

  • eine gute Allgemeinbildung und Auffassungsgabe
  • technisches Verständnis
  • sehr gutes Farbsehen ist Grundvoraussetzung
  • Teamgeist und ein freundliches Auftreten
  • Eigeninitiative und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Freude an dem zu erlernenden Beruf und Leidenschaft am täglichen Tun
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Pünktlichkeit
  • Interesse an Farbmanagement und Drucktechnik

Medientechnologen und -technologinnen (Druck) richten Druckmaschinen ein. Sie steuern und überwachen den kompletten Druckprozess.

Bewerbung bitte an
bewerbung@druckereimuench.de

Ansprechpartner:
Herr Uwe Böhner

Was macht eigentlich ein Medientechnologe (Fachrichtung Flachdruck)?

Die Medientechnologen (Fachrichtung Flachdruck) sorgen für die eindrucksvolle Wiedergabe von Text und Bild. Sie sind die qualifizierten Fachleute, die den gesamten Druckprozess steuern und dem Printprodukt das richtige Outfit verleihen. Die Funktions­abläufe der Maschinen muss man im Kopf und die Mess-, Regel- und Steuer­technik im Griff haben.

Klar, dass bei so viel Technik die Druck­farben programm­gesteuert dosiert und auf den Bedruckstoff übertragen werden. Um die originalgetreue Druck­wiedergabe von Vorlagen zu erzielen, muss man ein gutes Auge und ein sehr gutes Farb­empfinden haben.

Vor Druck­beginn werden die Druck­formen und Druck­daten geprüft. Auch Angaben für das spätere Falzen und Schneiden der Druck­bogen müssen stimmen. Das ist wichtig für den Medien­technologen Druckweiter­verarbeitung, der dem Printprodukt das richtige Finish verleiht. Jetzt werden die Druck­formen eingespannt, bei Mehr­farben­drucken pro Farbe eine Form. Hier ist Präzision ebenso gefragt wie beim Einstellen der Maschinen.

Das Abstimmen von Farbe und Bedruck­stoff ist eine Kern­aufgabe. Abhängig vom Print­produkt werden unter­schiedliche Bedruck­stoffe wie Papier oder Karton eingesetzt. Die Vielfalt ist unermesslich. Erst wenn Farbe, Bedruck­stoff und Druck­maschine aufeinander abgestimmt sind, gelingt ein guter Druck.

Egal ob Einzel­exemplare (Digitaldruck) für individuelle Drucke oder Millionen­auflagen, immer muss im Auflagen­druck optimale Qualität erzielt werden. Während des Auflagen­drucks messen und prüfen Medien­technologen ständig die Druck­qualität, Pass­genauigkeit, Farb­werte und Farb­dosierung. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, dient eine Original­vorlage oder ein Probe­druck als Orientierung. Während des Drucks muss laufend das Ergebnis mit der Vorlage und den Kunden­vorgaben verglichen werden. Durch das Zusammen­spiel aller Komponenten, das Beherrschen der Druck­maschinen aus dem Effeff sowie durch Sorgfalt werden höchste Qualitäts­ansprüche erfüllt.

Wesentliche Ausbildungsinhalte sind:

  • Planen des Ablaufs von Druckaufträgen
  • Einrichten von Druckmaschinen
  • Steuern von Druckprozessen
  • Drucktechnologien und -prozesse
  • Instandhalten von Druckmaschinen
  • Betriebliche Kommunikation

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück